Bildquelle: Bücherflut – Dietmar Meinert / pixelio.de

LAGERBOX ist Sammlers bester Freund

 

Viele Menschen in Deutschland hat die Sammelleidenschaft gepackt und gesammelt wird alles von Briefmarken, über Modelleisenbahnen, bis hin zu kunstvollen antiken Möbeln. Der begeisterte Sammler findet im Laufe der Zeit viele Schätze und oft kann es in den eigenen vier Wänden ein wenig eng werden. Sind auch Sie ein Sammler und kennen dieses Problem?

 

Seit eingen Jahren gibt es in Deutschland Mietlager, mit deren Hilfe Sie in Ihren trauten Heim wieder Platz schaffen können und gleichzeitig Ihre geliebte Sammlung sicher lagern können. LAGERBOX ist der älteste Mietlager-Anbieter in Deutschland und hat im Laufe der Zeit die verschiedensten und seltsamsten Sammlungen eingelagert. Durch die langjährige Erfahrung hat das Unternehmen sicher auch den idealen Lagerraum für Ihre Sammlung.

 

Wenn Sie zweifeln, ob Sie sich von Ihren Schätzen trennen möchten, dann bedenken Sie doch die Vorteile, die das Mieten eines Lagerraums mit sich bringt. Zunächst verbessern Sie die Lebensqualität in Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus. Auch wenn Ihnen Ihre Sammlung sehr am Herzen liegt, benötigt die Lagerung viel Platz. Ihr Lebenspartner ist möglicherweise nicht sehr begeistert über die Unmenge an Platz, den Ihr Hobby verschlingt. Sollten Sie einen Lagerraum bei LAGERBOX mieten, dann können Sie sich in den eigenen vier Wänden wieder richtig wohl fühlen.

 

Bezüglich der Sicherheit brauchen Sie sich keine Gedanken zu machen. Die Lagerräume eines Mietlagers sind bestens mit der modernsten Technologie gesichert. Videokameras gehören zur Standardausrüstung, zudem stehen Mietlager mit Sicherheitsdiensten in Verbindung. Auch die Qualität der Lagerräume selbst lässt nichts zu wünschen übrig. Sie sind vollklimatisiert, somit bleiben Ihre Sammelobjekte immer in einwandfreiem Zustand.

 

LAGERBOX zeichnet sich im Vergleich zu anderen Anbietern von Mietlager durch seinen persönlichen Service aus. Das Unternehmen weiß, wie wichtig Ihnen Ihre Sammlung ist. Daher werden Sie vom freundlichen Personal immer gut beraten. Die Beratung beginnt bei der Wahl der Größe des Lagerraums. Sie werden bei LAGERBOX einen Lagerraum finden, der genau Ihren Bedürfnissen entspricht. Sollte Ihre Sammlung wertvoll sein, können Sie direkt im Lager eine Zusatzversicherung abschließen. Diese ist sehr kostengünstig und bezieht sich nur auf die Laufzeit des Mietvertrages.

 

Sollten Sie berufstätig sein, dann wird die Zugänglichkeit des Lagerraums eine große Rolle für Sie spielen, da Sie sich nur außerhalb der Geschäftszeiten Ihrer Sammlung widmen können. LAGERBOX ist sich bewusst, dass flexible Zugangszeiten für seine Kunden von größter Wichtigkeit sind. Daher sind die Lagerräume sieben Tage die Woche von 6:00 Uhr bis 23:00 Uhr zugänglich. Ausschließlich Sie selbst, oder eine von Ihnen bestimmte, befugte Person, haben das Zutrittsrecht für Ihren Lagerraum.

Sie erhalten nach Abschluss des Mietvertrages einen persönlichen modernen Zugangschip. So können Sie sich auf ein gemütliches, ordentliches Zuhause freuen, während Ihre geliebte Sammlung sicher bei LAGERBOX eingelagert ist.