Auch Monteure brauchen gewerblichen Lagerraum

Bildquelle: Kupfer-Rohre 2 – Rainer Sturm / pixelio.de

 

Ist man als Monteur im Außendienst tätig, gehören Reisebereitschaft und ständige Abstinenz von Zuhause wie Butter und Brot zusammen.

 

Das ganze Sortiment an Werkzeugen und Maschinen ist selten mit auf Montage und schlummert stattdessen zu Hause oder in oft feuchten Kellerverschlägen, was sicherlich nicht der passende Ort für teures Equipment ist. Oft lassen Spalten im Keller erahnen, was für eine wertvolle Ausrüstung dort lagert, was natürlich nicht gerade von Vorteil ist, denn so ein Kellerschloss ist schnell aufgebrochen und der Kellerraum zügig ausgeräumt.

 

Eine sichere Alternative bietet hier das Anmieten eines gewerblichen Lagerraums beim Self Storage Anbieter LAGERBOX. Die nicht einsehbaren Lagerräume, die nur von einem selbst begehbar sind, sind auch individuell alarmgesichert und durch ein hochmodernes Sicherheitssystem bei weitem besser geschützt als ein herkömmlicher Kellerverschlag. Auch die konstante Temperatur, die trockene Luft und die Garantie, dass kein Frost die Self Storage Lagerräume erreicht, sind ein Vorteil gegenüber allen anderen Lagerorten.
Einen gewerblichen Lagerraum mieten ist bequem, einfach und unkompliziert und bietet die Möglichkeit, die teure Monteurausstattung fachgerecht und günstig auszulagern.

 

 

Selfstorage bei LAGERBOX ist die passende Lösung für das Lagern von gewerblichen Gütern

 

Die Warenannahme bei LAGERBOX bietet den Mietern zudem einen zeitsparenden Service an, der zum Standartpaket beim Mieten eines Self Storage Lagerraums gehört. Die kostenlosen Transporthilfen beim Mietlager ersparen zudem das unbequeme Transportieren in dunkle sperrige Keller oder Wohnungen ohne Aufzüge.

 

Zum Monteurdasein gehört auch das frühe Aufstehen und der Feierabend ohne genaue Uhrzeit. Hier passen die langen kundenfreundlichen Zugangszeiten beim Lagerhaus LAGERBOX genau in die Arbeitszeiten eines Arbeiters der ständig auf Achse ist.

 

Um für Ordnung im Lagerraum zu sorgen kann man günstige Regale mieten oder kaufen und hat so einen schnellen Blick für die benötigten Arbeitswerkzeuge für den nächsten Arbeitsaufenthalt auf Montage. Das fachwissende Personal von Self Storage Anbieter LAGERBOX unterstützt Sie bei der Wahl der richtigen Lagerraumgröße die sich von 1 cbm bis hin zu 25 qm erstrecken. Da die Lagerung von Monteuren oft von Dauer ist, bietet es sich an einen vergünstigten Langzeitmietvertrag abzuschließen. Natürlich sind auch kürzere Mietzeiten bei kurzfristigen Bedarf von ab 1 Woche möglich.

 

Dem nächsten Auftrag auf Montage ohne dabei Angst haben zu müssen, dass etwas gestohlen wird, steht nachdem Mieten des gewerblichen Lagerraums bei LAGERBOX nichts mehr im Weg.

 

CC – Michel Galka