Fragen zum Corona-Virus

Fragen zum aktuellen Corona-Virus

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus (COVID-19)

Wie werden Sie bei uns durch das Corona-Virus beeinflusst?

Unsere Kundenbüros sind ab Montag den 23. März 2020 bis auf weiteres für den Kunden- und Interessentenverkehr geschlossen. Der Zugang zum Lager ist hiervon unberührt. Dieser bleibt somit wie gewohnt zu den Zugangszeiten bestehen. Wir sind aber per E-Mail und auch per Telefon zu den Bürozeiten erreichbar.

Kann ich während der Corona-Krise noch einen Vertrag abschließen und auch Einlagern?

Ja, natürlich. Rufen Sie uns bitte an oder schreiben uns eine E-Mail, sodass wir den bürokratischen Teil unkompliziert per E-Mail oder Telefon abwickeln können. Wir versuchen Sie in Bezug auf die richtige Lagerraumgröße nach bestem Gewissen zu beraten - sollte der Lagerraum doch zu klein oder zu groß sein, ist das flexible Wechseln natürlich unkomplziert möglich. 

Ich bin Bestandskunde und habe Fragen zu meinem Vertrag oder möchte eine Rechnung begleichen?

Bitte kontaktieren Sie uns ebenfalls per E-Mail oder Telefon. Kunden, die bisher in bar bezahlt haben, bitten wir die Rechnung per Banküberweisung zu begleichen.

Kann ich noch Verpackungsmaterialien bei LAGERBOX kaufen?

Ja, natürlich. Rufen Sie uns hierzu am besten an und wir regeln den kontaktlosen Verkauf mit Ihnen. 

Was ist in der Zeit von Corona Virus zu beachten?

Bitte beachten Sie die Maßnahmen zu den Hygieneregeln, die durch das Robert-Koch Institut empfohlen werden - SARS-CoV-2 (z.B. häufig Hände waschen, nicht ins Gesicht fassen, Abstand halten zu Mitmenschen)

Das Corona-Virus ist für uns alle eine große Herausforderung, sodass wir versuchen den Kontakt untereinander aufs Minimalste zu reduzieren. Aus diesem Grund steht unser Transporter für den Einzug bis auf weiteres nicht zur Verfügung.