Auslandsaufenthalt: Storagebox mieten
Suchen Sie Lagerfläche inDieser Service ist in Ihrem Land nicht verfügbar
    LAGERBOX in anderen Städten

    Für den Auslandsaufenthalt im Selfstorage einlagern

    Wenn Sie Deutschland goodbye sagen und Ihrer Einrichtung gleich mit, müssen Sie Möbel, Küche und Co. nicht gleich entsorgen. LAGERBOX bleibt ja in Deutschland und kann gerne auf Ihren Hausstand aufpassen, solange Sie weg sind.

    Wenn Sie für Ihren Auslandsaufenthalt Ihren Hausstand oder einzelne Gegenstände daraus  im Selfstorage unterbringen wollen, stellen wir Ihnen dazu unsere vielseitigen Lagerräume vor. Bei uns können Sie ganze Wohnungen oder auch nur einzelne Möbelstücke einlagern, Ihre eigenen vier Wände somit genau in dem Rahmen freiräumen, wie es für die Dauer Ihrer Abwesenheit am besten ist. Während Sie weg sind und Ihre Wohnung dann vielleicht zwischenvermietet wird, sind all Ihre Sachen im Selfstorage-Lager in besten Händen. Wie einfach das geht, wie Sie von günstigen Langzeit-Tarifen bei LAGERBOX profitieren und welche Komfort-Pluspunkte wir Ihnen bieten, erfahren Sie hier. 

    Bei Auslandsaufenthalt schnell Selfstorage finden

    Bei Auslandsaufenthalt schnell Selfstorage finden

    Wir sind ein deutschlandweit tätiger Anbieter für günstigen Lagerraum in Ihrer Umgebung. Wenn es Sie mal über die deutschen Landesgrenzen hinaus verschlägt, können Sie auf unser günstiges Angebot an Lagerräumen für Ihren Hausstand zurückgreifen und schnell in einem unserer Selfstorage-Häuser “einziehen“.

    Wir verstehen, dass es bei einem Auslandsaufenthalt nicht immer möglich ist, die eigene Wohnung einfach so weiterzumieten und die Kosten damit ebenso weiterlaufen zu lassen.

    Selfstorage auch bei Zwischenmiete

    Viele Menschen greifen bei einer solchen Gelegenheit gerne auf das Instrument der Zwischenmiete zurück. Dabei werden die eigenen Wohnungen für einen begrenzten Zeitraum anderen Menschen zur Verfügung und zum vollen Nutzen bereitgestellt. Aber möchten Sie wirklich, dass die fremden Zwischenmieter in Ihrem Bett schlafen, Ihre Couch benutzen und Ihr Geschirr? Viele sagen hier nein und wenn auch Sie dazu gehören, sagen Sie ja zu einem Lagerraum im Selfstorage. Bei LAGERBOX sind Ihre Möbel, Küchenutensilien und alles Weitere in guten Händen - und hinter gut verschlossenen Türen, die nur Sie öffnen können.

    Sie ja zu einem Lagerraum bei LAGERBOX

    Selfstorage bietet hohe Flexibilität in der Mietzeit

    Dabei entscheiden Sie und Ihr Auslandsaufenthalt, wie lange Sie unser Selfstorage-Angebot nutzen. Natürlich kann es sein, dass die Weltreise vielleicht doch mal einen Monat länger dauert oder es nicht bei einem einzelnen Auslandssemester bleibt. Hier sind wir ganz flexibel: Wenn Sie Ihren Lagerraum im Selfstorage kürzer brauchen als geplant oder Sie länger bei uns bleiben wollen, ist das jederzeit mit uns möglich. Geben Sie uns gerne per E-Mail Bescheid, wenn Sie früher ausziehen wollen. Wenn Sie Ihren persönlichen Lagerraum länger brauchen, können Sie uns dies ebenfalls mitteilen.

    Je länger Sie mieten, umso günstiger das Selfstorage

    Bei Auslandssemester bieten wir den 10% Studentenrabatt

    Apropos, gerade beim Auslandsaufenthalt kommt im Selfstorage ein für Sie günstiger Aspekt zum Tragen: Wir honorieren längere Aufenthalte - je länger Sie bleiben, desto günstiger wird die Lagerraummiete für Sie. Sollten Sie also zum Beispiel statt einem Semester zwei Semester an einer Universität im Ausland bleiben, bleiben Ihre Preise womöglich nicht dieselben. Sprechen Sie uns auf die möglichen Vergünstigungen für Langzeitverträge bei LAGERBOX an!

    Achtung, Studenten: Für Ihr Auslandssemester bieten wir Ihnen den 10% Studentenrabatt!

    Bei Auslandsaufenthalt Selfstorage oder ...

    Wie attraktiv die Lagereinheit für Sie während Ihres Auslandsaufenthalts ist, zeigen vielleicht auch die Alternativen, die sich Ihnen für Ihre Abwesenheit im Ausland eröffnen:

    • Als Mieter - wenn Sie Ihre Wohnung nicht zwischenvermieten - müssten Sie jemanden vorbeischicken, der regelmäßig nach dem Rechten sieht, also mal durchlüftet oder die Post aus dem Briefkasten holt. Wenn Sie während Ihrer Abwesenheit Selfstorage wählen, müssen Sie weder Freunde noch Familie mit den regelmäßigen "Hausbesuchen" behelligen.
    • Wenn Sie sich als Mieter oder auch Eigentümer für eine Zwischenmiete entscheiden, ist das vielleicht gar keine leichte Entscheidung für Sie. Viele scheuen diese Variante, weil dann die wenig bekannten Zwischenmieter in ihrem Hausstand leben, vielleicht etwas indiskret überall einmal reinschauen oder eventuell auch Dinge beschädigen - wie sind Sie dann versichert?

    Rechtliche Aspekte rund um die Zwischenmiete

    Dies sind also beides nicht ganz so 100%ig perfekte Szenarien. Zudem gibt es auch rechtliche Dinge, die bei der Zwischenmiete vorab zu bedenken sind. Eine Untervermietung, wie sie bei einem Aufenthalt im Ausland durchgeführt werden kann, bedarf der Zustimmung des Vermieters. Sofern Sie als Mieter ein "berechtigtes Interesse" an einer Untervermietung haben, kann eine Zustimmung für den Vermieter verpflichtend sein. Keinesfalls aber sollten Sie die Wohnung einfach ohne dessen Wissen untervermieten. Dazu kommt: Wenn Ihr Untermieter die Miete schuldig bleibt, hat der Vermieter ein Pfandrecht auf Dinge Ihres Haushalts wie Elektronikgeräte, Teppiche, Schmuck oder Bilder.

    LAGERBOX bietet Studenten viele Vorteile

    Darum lieber bei Auslandsaufenthalt Selfstorage

    Wenn Sie während Ihres Auslandsaufenthalts Selfstorage bei uns wählen, lösen sich derartige Szenarien einfach in Wohlgefallen auf. Denn bei LAGERBOX muss niemand im Lagerraum nach Ihren Sachen schauen, dort wird niemand außer Ihnen Zugang zu Ihrem Hausrat haben - bei uns ist alles sicher aufgehoben und Sie sind rechtlich auf der sicheren Seite.

    Ihre größten Vorteile bei LAGERBOX

    Neben den bereits genannten Vorteilen der flexiblen Buchung unserer Lagerräume genießen Sie also noch jede Menge weiterer Pluspunkte, die das Zwischenlagern zum Vergnügen machen können!

    • 24h-Sicherheitsgarantie: Unsere Gebäude sind alarmgesichert, unsere Gänge videoüberwacht. Nur Sie haben einen Schlüssel zu Ihrem Lagerraum, also entscheiden auch Sie allein, wer Zugang dazu hat.
    • >> Tipp: Als kleines Extra schließen Sie bei uns eine Zusatzversicherung ab. Ganz ohne bürokratische Hürden, ganz einfach zusatzversichert.
    • Perfekte Lagerbedingungen: In unseren Lagerräumen herrscht stets das optimale Klima für Eingelagertes. Unsere Lagerräume sind trocken, kühl und gleichbleibend temperiert. So lagert man alles richtig, vom Reifensatz über Möbel bis hin zu Kleidung und Schuhen.
    • Frei wählbare Raumgrößen: Eine wichtige Frage neben der, wie lange Sie Lagerraum mieten wollen, ist die nach der Größe des Lagerraums. Wir helfen Ihnen gerne, die benötigte Lagerfläche zu ermitteln, telefonisch, bei uns vor Ort oder auch mithilfe unseres praktischen Raumrechners.
    • LAGERBOX ist gut zugänglich: Wann auch immer Sie in Ihren Lagerraum müssen, werden Sie das auch während unserer Öffnungszeiten innerhalb eines großzügigen Zeitfensters können. Zudem bieten wir Ihnen eine gute infrastrukturelle Anbindung ohne Parkplatzsuche oder Ähnliches. In unserer Drive-in-Area be- und entladen Sie nicht nur durchdacht, sondern auch überdacht.
    Kontakt

    Unser Service:
    bereit für Sie Rufen Sie uns an: 0800 222 666 999*
    Oder senden Sie uns eine Mail:

    Mail senden