FOCUS Money – Höchste Kompetenz Auszeichnung für uns

Auszeichnung

Wer bietet was? Beratung, Service und Produkte – Mehr als 210.000 Kundenmeinungen wurden von FOCUS-MONEY in die Kür zu den kompetentesten Unternehmen in 51 Branchen miteinbezogen.

Preiswert, Kompetenz und Qualität vereint sind Garanten, die in die Studie hineingeflossen sind. Doch nicht immer bekommt man das, was versprochen wurde. Sei es die schlechte Beratung, die fehlerhaften Versprechungen oder der inkompetente Service. Focus Money hat das Heft selbst in die Hand genommen und über das Analyseinstitut Service Value eine Vielzahl von Kunden zu dem Thema befragt.

Konkret wollten die Experten wissen, ob die Verbraucher den Unternehmen eine hohe Kompetenz zuschreiben. Dabei ging es nicht nur um das Produkt oder die Dienstleistung selbst, sondern auch um die Bewertung der Fähigkeiten und auch des Wissenstandes der Mitarbeiter. Im Hinblick auf die Studie aus dem vergangenen Jahr, wurden in diesem Jahr deutlich mehr Meinungen eingeholt.

Insgesamt wurden 51 Branchensieger mit dem Prädikat „Höchste Kompetenz“ ausgezeichnet. Das Ranking zeigt, welche Unternehmen sich in der Vergangenheit im direkten Wettbewerb behaupten konnten. Insgesamt wurden 1054 Anbieter unter die Lupe genommen.
In der Branche Selfstorage wurden 3 Unternehmen in Form eines repräsentativen Online-Panels getestet. LAGERBOX konnte sich hier gegenüber den Mitbewerbern Shurgard und auch gegenüber MyPlace durchsetzen und Platz 1 behaupten.

LAGERBOX ist Deutschlands erster Anbieter für Selfstorage und betreibt derzeit 23 Einlagerungshäuser. In naher Zukunft werden weitere Filialen in Dortmund, Berlin, Pforzheim und auch in Bielefeld eröffnet, sodass am Ende dieses Jahres 27 Filialen zur LAGERBOX-Flotte gehören werden. Weitere Projekte in Köln, Wuppertal und auch in Rostock sind bereits in der Projektierungsphase, sodass wir davon ausgehen, dass hier im kommenden Jahr die nächsten Spatenstiche erfolgen werden.

Neben dem Erbauen von neuen Standorten steht auch immer die Optimierung und der Ausbau der Bestandsstandorte auf der Agenda. Der steigende Bedarf an externen Lagerflächen wächst, sodass auch der Expansionsdrang gedeckt werden muss. Neben den Ballungszentren als Standort für neue Filialen, werden auch Flächen in Speckgürtel von Städten und auch in größeren Mittelstädten immer interessanter.

Sie haben ein Grundstück oder eine Bestandsimmobilie in attraktiver Lage zum Verkauf? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an expansion@lagerbox.com

Quelle: Focus Money 22/2020