Jetzt Umzugsset (je 1 Umzugs-, Archivkarton, 1 Rolle Klebeband) GRATIS sichern! Einfach ausfüllen und vorbeikommen.

Gründe für einen Umzug nach Leverkusen

Umzug Leverkusen

Doch warum soll man überhaupt nach Leverkusen ziehen, was könnte reizend wirken und welche Vorteile bringt der Umzug mit?

1.)Arbeitsplätze: Der größte Konzern in der Stadt ist ganz klar und mit großem Abstand das Pharmaunternehmen ,,Bayer“, dass 112.660 Mitarbeiter beschäftigt. Dort sind gerade für jüngere Leute immer Plätze frei. Schwerpunkt dort ist die chemische und pharmazeutische Industrie. Dort werden also jegliche Art von Medikamenten hergestellt. Auch die Stadt Leverkusen bietet immer wieder Arbeitsplätze an, ist drittgrößter Arbeitgeber Leverkusens.

2.)Sport: Fast genauso bekannt wie das Pharmaunternehmen ,,Bayer“ ist der ähnlich klingende Fußballverein Bayer 04 Leverkusen. Da der Club schon seit Jahren eine wichtige Rolle in der deutschen Bundesliga spielt und auch immer wieder international in der Champions- oder Europa League vertreten ist, genießt auch die Stadt Leverkusen durch den Verein große Bekanntschaft.

Da der Club jedoch nicht so viele Anhänger hat, da Leverkusen nicht die klassische Großstadt widerspiegelt und viele sich aufgrund der finanziellen Unterstützung des Konzerns ,,Bayer“ nicht so richtig mit dem Club identifizieren können, würde sich auch ein Besuch in der ,,BayArena“ lohnen, Leverkusens Heimstadion, da dort häufig noch viele Plätze frei sind.

3.)Sehenswürdigkeiten: Neben der BayArena ist natürlich auch die Nähe zum Rhein anlockend, Leverkusen gehört zum Rheingebiet. Auch die Nähe zu den Großstädten Köln und Düsseldorf mit schnellen Bahnanbindungen ist ein Pluspunkt für Leverkusen und ein Argument für einen Umzug dorthin. Aber auch die Stadt selbst hat einiges zu bieten: Der japanische Garten ist sehr ansehnlich, auch die architektonisch hochwertige Rathaus Galerie mit dem angrenzenden Shoppingcenter in der Innenstadt lädt zum Besuchen ein. Bekannt ist zudem das sogenannte Bayer-Kreuz, dass als Wahrzeichen der Stadt gilt.

Die LAGERBOX ist gerade in Nordrhein-Westfalen häufig vertreten, ganze 9 Filialen gibt es in dem Bundesland der vielen Großstädte. Einer dieser Standorte ist Leverkusen-Bürrig am Overfeldweg 57. Von 9 bis 18 Uhr in der Woche und von 9 bis 16 Uhr samstags ist dort das Büro offen, um eine der vielen Boxen, die zum Angebot stehen, zu mieten. Mittlerweile sind sogar online Buchungen möglich. Boxen in jeglichen Größen können aber auch per Telefon bei unseren Mitarbeitern unter der Nummer +49 214 32504222 angefragt und gemietet werden.

Bei uns sind ihre Sachen sicher, das Gebäude ist natürlich alarm- und videogesichert. Gerade bei einem Umzug nach Leverkusen wird unser Service häufig gebraucht, um Sachen, die im neuen Heim nicht mehr oder selten benötigt werden oder keinen Platz mehr finden, zu verstauen.
Also, falls Sie sich für Leverkusen entscheiden, gucken Sie doch gerne auch mal in der LAGERBOX vorbei, unsere freundlichen Servicekräfte sind immer für Sie da.